Behindertenhilfe2024-02-08T07:43:26+00:00

Behindertenhilfe

Die Lechler Stiftung fördert Einrichtungen und Projekte, die die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen verbessern und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben stärken.

Aktuelle geförderte Projekte aus dem Bereich Behindertenhilfe (Beispiele)

Sommerkunstwoche Mariaberg

Mariaberg e.V.

Malen, Zeichnen, Mosaik, Kalligrafie, Holzbildhauerei, Schmiedekunst: Die Sommerkunstwoche des diakonischen Trägers Mariaberg lädt jedes Jahr Menschen mit und ohne Behinderung ein, die eigene Kreativität zu entdecken. Die Workshops werden von namhaften Künstlerinnen und Künstlern angeleitet. Etwa 200 Kunstschaffende und Kunstbegeisterte zwischen 6 und 99 Jahren nehmen Jahr für Jahr teil. Die Sommerkunstwoche ist nicht nur gelebte Kunst, sondern auch Begegnung von Menschen unterschiedlichster Herkunft, mit und ohne Behinderung. Gemeinsam erleben sie, wie Kunst entsteht, verbringen Zeit miteinander, lernen sich kennen – und profitieren voneinander.

Förderung: allgemein

Bettlad und Begegnungsstätte

Kreisverein Leben mit Behinderungen Göppingen e.V

Der gemeinnützige Kreisverein unterstützt und fördert Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. In der Begegnungsstätte können sich Menschen mit und ohne Behinderung kennenlernen, miteinander feiern und gemeinsam ihre Freizeit verbringen. Auch in den weitläufigen Außenanlagen mit rollstuhlgerechtem Spieldorf, Tischtennisplatte etc. gibt es viel zu entdecken. Zur Begegnungsstätte gehört auch die „Süßener Bettlad“ – ein Gästehaus mit modernster behindertengerechter Ausstattung: Bis zu 15 Personen können hier – betreut oder selbstständig – übernachten und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten genießen.

Förderung: allgemein

Nach oben